Newsletter 15.11.2017

Sehr geehrte inntact® Kunden
Gerne informieren wir Sie über Neuigkeiten der MRE Computer AG sowie inntact8.
 

MWSt-Sätze sinken ab dem 1. Januar 2018
Am 24. September 2017 wurde die Altersvorsorge 2020 per Volksabstimmung abgelehnt. Weil die Zusatzfinanzierung der IV von 0.4% per 31.12.2017 ausläuft und FABI (Finanzierung des Ausbau der Bahnstruktur) den MWSt-Satz ab 2018 um 0.1% erhöht, gelten ab 01.01.2018 folgenden Mehrwertsteuersätze:
Normalsatz: 7.7% (vorher 8.0%)
Sondersatz: 3.7% (vorher 3.8%)
Reduzierter Satz: 2.5% (keine Änderung)


Neue MWSt-Sätze werden unter FiBu - Stammdaten - MWSt - MWSt Tabelle wie folgt erfasst:

- bestehender MWSt Code öffnen
- Prozentsatz neu eintragen
- gültig ab 01.01.2018 eintragen
- Bezeichnung neu erfassen

 nt8 VAT 2018

 


MWSt-Sätze werden in einer Übergangsphase wie folgt ermittelt:
- Auftragsbearbeitung: MWSt-Satz auf Basis Auftragsdatum
- Debitorenbuchhaltung: MWSt-Satz auf Basis Beleg- oder Buchungsdatum
- Kreditorenbuchhaltung: MWSt-Satz auf Basis Beleg- oder Buchungsdatum
- Finanzbuchhaltung: MWSt-Satz auf Basis Buchungsdatum
- MWSt-Satz kann bei Bedarf (z.B. Rechnung im 2017 für Leistungen im 2018 und umgekehrt) überschrieben werden

 

MWSt Formular ab 2018 - neue MWSt Ziffer für Übergangsphase
Wir werden im Dezember 2017 einen Update zu Verfügung erstellen, welcher folgende Anpassungen automatisch vornehmen wird:
- neues Formular einbinden
- neue MWSt Kennziffer automatisch mit MWSt-Code verknüpfen

Betriebsferien - Weihnachten
Unser Büro wird vom 27.12.2017 bis und mit 29.12.2017 geschlossen sein. Für dringende Supportfälle erreichen Sie uns unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Kontakt

Aumühlestrasse 17
6373 Ennetbürgen
Schweiz

Tel: +41 (0)41 310 46 00
Fax: +41 (0)41 310 46 08
eMail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

markerFind on Google Maps

Wir sind offizieller Partner

JoomShaper